Die Sektion Ballon bietet im Rahmen einer Clubmitgliedschaft eine individuelle Pilotenausbildung für Ballonfahrer an.

 

Voraussetzungen: Mindestalter: 17 Jahre,
Mitgliedschaft bei Österr. Aeroclub
Strafregisterbescheinigung (nicht älter als 3 Monate),
Flugärztliches Attest (Medical)
Vereinsmitgliedschaft
Ausbildung: Theorie: Ballonkunde, Verhaltensmaßregeln, Luftnavigation für Sichtflug, Aerostatik und Aerodynamik, Flugwetterkunde, Organisation und Aufgaben der Flugsicherung, Geographie Österreichs und seiner Nachbarstaaten, Luftfahrtrecht,
Erste Hilfe
Praxis:
mind. 13 Schulfahrten von  1 Stunde Dauer mit Lehrer. 1 Winterfahrt bei Bodenfrost, sowie 1 Sommerfahrt bei mind. 25°C.
Bei Prüfungsreife, welche von einem Lehrer unseres Vereins bestätigt wird, 2 Prüfungsfahrten, davon 1 mit Prüfer und 1 Alleinfahrt.
Kurstermin:

Termin:  Start März 2017 - Einstieg auf Anfrage möglich
Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt download.

Info-Blatt zur Ballonfahrerschulung downloaden: Infoblatt 2017 

                                                                     AEROCLUB Anmeldeformular